Die Dorfmeisterschaft war wieder ein mega Event. Sieger wurde wieder das Kelly-Team vor den Oldstars. Bilder sind drin!

Wer ist online?
Wir haben 100 Gäste online
Suche
Besucherzähler
Today162
Yesterday366
Week909
Month9317
All613119
first
  
last
 
 
start
stop

SG Katzem/​Lövenich : SV Golkrath 0 : 3 (0 : 0)

Einen deutlichen Sieg gab es heute in Katzem, nach dem es lange nicht aussah. In der 1. Halbzeit war die Partie noch ausgeglichen, mit Chancen auf beiden Seiten. Niklas Demming scheiterte mit einem Alleingang am Torwart, Katzem/​Lövenich köpfte einen Ball nach einer Ecke an die Latte. Kurz nach der Halbzeit entschärfte Marc Michel einen Alleingang der Gastgeber. Aber mit zunehmender Spieldauer bekamen wir ein Übergewicht. Katzem/​Lövenich baute (auch konditionell) etwas ab und es schlichen sich Fehler ein. Ein langer Abschlag von Marc Michel rutschte der Defensive durch und Niklas Demming war auf und davon. Er spitzelte den Ball am Torwart vorbei zum 1:0 ins Netz (54. Minute). In der 76. Spielminute wurde mal ein Freistoß von Niklas Demming flach hereingebracht, nachdem hohe Bälle zuvor allesamt abgefangen wurden. Den flachen Ball hämmerte Daniel Demming an den Pfosten. Den Abpraller verwandelte dann Jan Gottschalk aus 7 m. Katzem/​Lövenich lockerte die Abwehr und wir bekamen noch mehr Chancen. In der Schlussminute bekamen wir noch einem unstrittigen Handelfmeter, den Niklas Demming verwandelte.

Fazit: Nach 2 Niederlagen ohne eigenes Tor wieder ein Sieg. Die Einstellung und die Laufbereitschaft stimmten. Darum geht der Sieg auch in Ordnung.