Die 1. Mannschaft gewinnt glücklich mit 2:1 gegen Birgden-Langbroich-Schierwaldenrath. Die 2. Mannschaft gelingt ein 9:0 Kantersieg gegen Merbeck.

Wer ist online?
Wir haben 158 Gäste online
Suche
Besucherzähler
Today38
Yesterday181
Week219
Month3950
All587372
first
  
last
 
 
start
stop

SV Golkrath : FC Randerath/Porselen 0 : 2 (0 : 0)

Heute gab es eine unglückliche Niederlage gegen die Spielgemeinschaft Randerath/Porselen. Die erste Halbzeit war ausgeglichen mit einem leichten Chancenplus für die Gäste. RaPo war engagierter und aggressiver und kaufte unserem Team doch häufiger den Schneid ab. Ebenso waren die Gäste uns im Kopfballspiel überlegen. Aber im 2. Durchgang hat Niklas Demming, der gesundheitlich etwas angeschlagen war, zu 2 Riesenchancen, scheiterte aber am starken Torwart der Gäste oder aus kurzer Distanz an der Unterkante der Latte. In der 80. Minute kam es dann zu einer sehr fragwürdigen Elfmeterentscheidung, die die Gäste zur 1:0 Führung nutzten. In der 85. Minute wurde Niklas klar im Strafraum gelegt, doch hier blieb der Pfiff zur großen Empörung des Golkrather Anhangs aus. Als dann alles nach vorne geworfen wurde, fingen wir uns in der letzten Minute noch einen Konter ein.

Fazit: Unglücklich verloren gegen engagiertere Gäste.